nocoupon
 
 Mein Konto
Ihr Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

 
 
 

Geistige Fitness & Balance

Geistige Fitness und Balance

 

In der Jugend und im Berufsleben wird der Stoffwechsel in unserem Gehirn durch zahlreiche Aktivitäten und Herausforderungen angeregt, sodass sich neue Verbindungen zwischen den Nervenzellen bilden können. Im Alter dienen uns diese Verknüpfungen als Depot, mit denen wir altersbedingte Gedächtnis- oder Konzentrationsschwächen (z.B. auch Alzheimer-Symptome) besser und länger ausgleichen können. Geistig rege zu sein, zahlt sich aus. Und je eher wir damit anfangen, desto besser! 

Wir zeigen Ihnen mit unseren einfachen Alltagstipps, was Sie selbst für den Erhalt Ihrer mentalen Fitness, Ihres Wohlbefindens und Ihrer Lebensqualität tun können:

Vielseitige, ausgewogene Ernährung und gezielte Nahrungsergänzung
 

Für das richtige Funktionieren des Gehirns ist eine ausreichende Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen, essentiellen Fettsäuren, notwendig. Glucose (Traubenzucker) ist der wichtigste Energielieferant für das Gehirn. Empfehlenswerte Lebensmittel sind deshalb Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, pflanzliche Öle (z. B. Rapsöl, Walnussöl) und fettreiche Fischsorten mit einem hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren (Hering, Makrele, Lachs).

Hier kann eine gezielte Nahrungsergänzung von Vitalstoffen mit gut dokumentierter Wirkung zur Unterstützung der Funktionen von Gehirn und Nervensystem hilfreich sein. Nutzen Sie hierzu unser Sortiment an bewährten Vitaminen & Mineralstoffen. Eine Auswahl finden Sie hier und am Ende des Artikels.

Hätten Sie gewusst…

… dass die sogenannte „Mittelmeer-Kost“ (viel Obst und Gemüse, Olivenöl, Getreideprodukte, mindestens einmal wöchentlich Fisch, wenig Fleisch) laut einer amerikanischen Studie das Risiko für eine Alzheimer-Demenz um 40 % vermindern kann? (Quelle: www.bundesgesundheitsministerium.de)

Stark schwankende Blutzuckerspiegel vermeiden
 

Geistige Fitness und BalanceEin starker Anstieg des Blutzuckerspiegels führt bei empfindlichen Personen zu einer übermäßigen Produktion des Hormons Insulin. Da ein Überschuss an Insulin auch mehr Türen an den Körperzellen zum Einschleusen des Zuckers aus dem Blut aufschließt, führt dies eventuell wiederum zu einem starken Abfall des Blutzuckerspiegels („Unterzucker“) führen.

Folgen sind Konzentrationsschwäche, Unwohlsein und Heißhunger – insbesondere auf Süßigkeiten. Nach erneutem Konsum von Süßigkeiten steigt der Blutzuckerspiegel wieder  rapide an, um dann erneut abzufallen. Es kommt zu einer „Wellenfahrt“ des Blutzuckerspiegels, die die Energieversorgung des Gehirns und damit die Hirnfunktion aus dem Gleichgewicht bringen kann.

Die Zufuhr von langsam verwertbaren Kohlenhydraten beispielsweise in Form von Ballaststoffen aus Vollkornprodukten und die Verteilung auf mehrere kleine Mahlzeiten sind empfehlenswert. Auf Weißmehlprodukte und die Nascherei braucht man jedoch nicht gänzlich verzichten – die Menge ist entscheidend und es gilt die Devise: “In Maßen und nicht in Massen verzehren!“ Der Genuss und die Lebensfreude sind wichtige Gesundheitspflegemittel.

Ausreichend Trinken

Ein Mangel an Wasser setzt die Konzentrationsfähigkeit herab. Das Blut „verdickt“ sich, wodurch das Gehirn schlechter mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt wird. Täglich 1,5 - 2 Liter Flüssigkeit sollten es mindestens sein. Am besten Wasser, ungesüßte Früchte- und Kräutertees oder Fruchtsaftschorlen. Alkohol und koffeinhaltige Getränke sind Genussmittel und sollten nur in Maßen konsumiert werden. Wem es schwerfällt genügend zu trinken, dem hilft oft ein Trinkplan.

Regelmäßige Bewegung und tägliches Gehirnjogging
 

Geistige Fitness und BalanceBeides fördert die Durchblutung des Gehirns und regt die Gehirnfunktionen wie Merk- und Konzentrationsfähigkeit an. Gleichmäßige Ausdauerleistung ist dazu besonders geeignet, also z. B. Wandern, Radfahren oder Joggen. Durch die Koordination der Muskelbewegungen werden auch das Kleinhirn und die Großhirnrinde trainiert.

Außerdem hilft sportliche Betätigung, Alltags-Stress abzubauen. Und Gedächtnisübungen, wie z. B. Kreuzworträtsel, Sudoku, Schach oder das Zusammenrechnen von Preisen beim Einkauf, sind das beste Gehirnjogging, um auch geistig fit zu bleiben.

Probieren Sie zudem Neues aus. Das Erlernen einer Sprache oder eines Instruments beispielsweise hilft, das Gehirn zu trainieren und neue Verknüpfungen der Nervenzellen aufzubauen. Verändern Sie auch bewusst einmal Ihren Alltag (z.B. die Reihenfolge Ihrer Routineaktivitäten oder den Weg zum Supermarkt).

Hätten Sie gewusst…

…dass Freizeitsport mindestens zweimal pro Woche über mindestens 30 Minuten oder mehr das Risiko für eine Demenz um die Hälfte reduzieren kann? (Quelle: www.bundesgesundheitsministerium.de)

Soziale Kontakte

Die Kommunikation und der Austausch mit anderen Menschen wirken sich positiv auf die Lebensqualität aus. Ein anregendes Gespräch ist geistiges Training und fördert somit die mentale Gesundheit. Nutzen Sie die Möglichkeiten, sich zu verabreden und genießen Sie die Zeit im Kreise Ihrer Familie und Bekannten!

Gesunde Lebensweise 

Übergewicht, Rauchen, zu viel Alkohol, Alltags-Stress und hektische Lebensumstände beeinträchtigen auf lange Sicht die geistige Fitness. Für Entspannung sorgen beispielsweise ein schmackhafter Tee am Abend (siehe auch unser Sortiment in der Tee-Lounge), ein duftendes Bad, der Spaziergang an der frischen Luft oder die wohltuende Massage. Eine gesunde Lebensweise und die bereichernde Lebensgestaltung wirken sich positiv auf den Erhalt der geistigen Leistungsfähigkeit aus.

Achten Sie gut auf Ihre körperliche und geistige Gesundheit!

Ihr ascopharm-Team

 

Mit unseren Produkten erhalten Sie bewährte Nahrungsergänzungsmittel und Arzneimittel, die sich begünstigend auf Ihr geistiges Wohlbefinden auswirken.

Unsere spezielle Auswahl an Produkten zum Thema "Geistige Fitness und Balance" :

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
  1. Beruhigungs Dragee mit Baldrian Hopfen

    Beruhigungs Dragee mit Baldrian Hopfen

    Beruhigt die Nerven und fördert den Schlaf

    Bestell-Nr.: 911

    120 Tabletten

    7,50 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Brutto-Gewicht: 102,00 g
    Details

  2. Ginseng-Kapseln K

    Ginseng-Kapseln K

    Bei Müdigkeit, nachlassender Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit

    Bestell-Nr.: 452

    120 Weichkapseln

    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Brutto-Gewicht: 110,00 g
    Details

  3. Lecithin Kapseln

    Lecithin Kapseln

    Mit den Vitaminen E, B6 und B12

    Bestell-Nr.: 223

    200 Kapseln

    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
    (Grundpreis: 100 g = 5,58 €)
    Brutto-Gewicht: 190,00 g
    Details

  4. Mentagil Kapseln

    Mentagil Kapseln

    Mit 100 mg Phosphatidylserin und Vitamin B-Komplex

    Bestell-Nr.: 205

    60 Kapseln

    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
    (Grundpreis: 100 g = 50,29 €)
    Brutto-Gewicht: 70,00 g
    Details

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

 

4.89 / 5.00 of 4425 reviews.