nocoupon
 
 Mein Konto
Ihr Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

 
 
 

Bildschirmarbeit - So entspannen Ihre Augen richtig

Wellness für Ihre Augen, Übungen zur Lockerung und Entspannung der Augenmuskulatur

Vitamine für die Augen Unseren Augen wird im Alltag einiges abverlangt. PC, Handy oder Fernseher, am Arbeitsplatz und in der Freizeit. Immer öfter und länger schauen wir auf Bildschirme. Dabei werden unsere Augen stark beansprucht. Unsere Augen sind nicht für den dauerhaften Blick in eine Lichtquelle ausgerüstet, sondern nur für die Aufnahme von reflektiertem Licht.
Außerdem neigen wir beim Blick auf Bildschirme eher dazu zu „starren“. Wir bewegen unsere Augenlider deutlich weniger. Das Auf und Ab der Augenlider ist aber für die Befeuchtung der Augen wichtig.
Mit ein paar einfachen Lockerungs- und Entspannungsübungen können Sie jederzeit und überall etwas Gutes für Ihre Augen tun. Jede der Übungen dauert nicht länger als eine Minute. 

Augenwellness - 6 einfache Entspannungsübungen

  • Palmieren - Reiben Sie Ihre Handinnenflächen aneinander, sodass diese sich erwärmen. Anschließend legen Sie diese für ca. 15 Sekunden auf die geschlossenen Augen und lösen die Hände danach wieder. Das Rhodopsin (eines der Sehpigmente in der Netzhaut (Retina) der Augen) auch Sehpurpur genannt, wird durch einfallendes Licht physisch verbraucht, ähnlich wie es früher beim Belichten der lichtempfindlichen Schicht eines Filmes in einer Kamera geschah. Der Film auf Ihrem Auge regeneriert sich tagsüber stets aufs Neue. Lidschläge zum Beispiel, die Sie regelmäßig unbemerkt machen, fördern durch kleinste Dunkelheitsperioden die Regeneration des Sehpurpurs. Durch die Dunkelheit die beim Palmieren erzeugt wird kann sich das Rhodopsin ebenfalls physisch regenerieren. Daher kann die Übung das Sehvermögen verbessern, Farben werden intensiver und die Außenwelt klarer wahrgenommen. 

  • Mit kreisenden Bewegungen der Fingerkuppen massieren Sie den knöchernen Rand Ihrer Augenhöhlen und regen damit die Durchblutung an. Die Daumen können dabei als Stütze dienen. 

  • Nutzen Sie bekannte Akkupressurpunkte und massieren Sie diese mit sanften kreisenden Bewegungen. Massieren Sie mit einem Finger im Innenwinkel des Auges in der Vertiefung zum Nasenrücken oder in der Mitte unterhalb des Auges (auf dem Jochbein), eine Fingerkuppe entfernt vom äußeren Augenwinkel. 

  • Versuchen Sie öfter bewusst zu blinzeln. Schnell und locker sollten dabei die Lider ca eine Minute lang auf- und zugeschlagen werden. Durch die Auf- und Abbewegung der Lider werden die Augen mit Tränenflüssigkeit versorgt und somit besser befeuchtet. Diese Übung trainiert nicht nur den Augenmuskel, sondern beugt auch trockenen Augen vor. Nach der Übung sollten die Augen kurz geschlossen gehalten werden, was durch die frische Benetzung zusätzlich für Entspannung sorgt. 

  • Um einen sogenannten „Tunnelblick“ vorzubeugen sollte in regelmäßigen Abständen (ca. 30 min) der Ziliarmuskel entspannt werden, schauen Sie dazu kurz in die Ferne aus dem Fenster (Ferne beginnt bei ca. 40 m). Die Linse ist über bestimmte Fasern an dem Ziliarmuskel befestigt. Er spielt eine wichtige Rolle beim Fern- und Nahsehen. 

  • Schließen Sie ihre Augen für ca. 30 Sekunden und richten Sie das Gesicht mit (!) geschlossenen Augen (!) in die Sonne. Der Kopf sollte dabei leicht und langsam bewegt werden, damit das Sonnenlicht mehrere Stellen berührt. Mit dieser Übung entspannen Sie nicht nur die Augen. Am besten führen Sie die Übung bei geöffneten Fenster durch, atmen tief ein und aus und genießen dabei die Wärme der Sonne. 

  • 6 einfache Übungen zur Lockerung der Augenmuskulatur


  • Akkomodieren (Einstellung Sehschärfe) – ist eine sehr effektive Übung, welche die Augenmuskulatur entspannt. Bedecken Sie ein Auge mit einer Handfläche. Die freie Hand bewegt sich dann vor dem geöffneten Auge langsam vom Körper weg und wieder zurück. Das Auge fixiert dabei einen Punkt auf der Hand. Versuchen Sie das Auge möglichst scharf einzustellen. Nach mehrfacher Wiederholung wird die Übung mit dem anderen Auge durchgeführt. 
  • Übungen für die Augenmuskulatur Trainieren Sie Ihr peripheres Sehen mit der folgenden Übung. Ihre Arme sind angewinkelt, während die Hände schulterbreit auseinander soweit vor dem Körper gehalten werden, bis sie unscharf zu erkennen sind. Wie ein Vorhang bewegen Sie nun Ihre Arme auseinander, indem Sie sie langsam strecken und damit das Blickfeld öffnen. 

  • Rollen Sie ihre Hände zusammen und formen so ein „Fernglas“ damit. Blicken Sie dann durch das Fernglas indem sie die Hände vor die Augen halten. Dabei nimmt die Tiefenschärfe zu und der anvisierte Gegenstand ist besser zu erkennen.

  • Der Nacken bleibt locker. Achten Sie auf eine entspannte Nackenmuskulatur und malen Sie dann eine große waagerechte „8“ in die Luft, während ihre Augen den Händen folgen. 

  • Entspannen Sie die 6 Bewegungsmuskeln Ihres Auges, indem Sie langsam mit den Augen in alle Richtungen rollen. 

  • Suchen Sie sich mehrere Gegenstände in unterschiedlichen Entfernungen. Fokussieren Sie zunächst den Gegenstand der am weitesten entfernt ist. Lassen Sie Ihre Blicke dann auf die Gegenstände in immer näherer Entfernung springen und verweilen bei jedem Gegenstand kurz, bis die Augen zur Ruhe gekommen sind und das gleiche wieder zurück. 

Die Übungen die wir Ihnen hier vorstellen sind seit vielen Jahren in der Praxis erprobt. Bitte beachten Sie, dass die Durchführung der Übungen dennoch auf eigene Verantwortung erfolgt. Ihr Gesamt-Gesundheitszustand und mögliche Einschränkungen durch Erkrankungen müssen berücksichtigt werden. Bitte sprechen Sie die Übungen im Zweifelsfall mit Ihrem behandelnden Arzt ab.

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
  1. Vitamin A Kapseln

    Vitamin A Kapseln

    Trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei

    Bestell-Nr.: 262

    120 Kapseln

    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
    (Grundpreis: 100 g = 12,77 €)
    Brutto-Gewicht: 61,00 g
    Details

  2. Visiofit PREMIUM Kapseln

    Visiofit PREMIUM Kapseln

    Mit 10 mg Lutein & Zink
    + Vitamin ACE-Komplex
    + Heidelbeerextrakt und weitere ausgewählte Stoffe

    Bestell-Nr.: 258

    90 Kapseln

    Regulärer Preis: 24,80 €

    Sonderpreis: 17,95 €

    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
    (Grundpreis: 100 g = 21,92 €)
    Brutto-Gewicht: 100,00 g
    Details

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

 

4.89 / 5.00 of 4425 reviews.