nocoupon
 
 Mein Konto
Ihr Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

 
 
 

Süßkartoffel-Muffins - Der sättigende Snack für Zwischendurch

Süßkartoffel-MuffinsDie Süßkartoffel liefert uns wertvolle Vitamine wie u. a. Vitamin C und E. Die Eier, der Käse sowie die Sonnenblumenkerne stellen eine gute Quelle für Proteine dar, die uns tagsüber satt halten.





Zutaten:

  • 600g Süßkartoffeln (alternativ 1/2 Kürbis)
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 1 frische rote Chili
  • 6 Eier
  • 3-4 TL Hüttenkäse
  • 250g Vollkornmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 50g Parmesankäse (am Stück)
  • 2 TL Sonnenblumenkerne
  • 1 TL Mohn


Zubereitung:
Den Ofen auf 180°C vorheizen und Muffinformen bereitstellen. Die Süßkartoffeln (oder alternativ den Kürbis) schälen und grob reiben.
Die Frühlingszwiebel und den Chili fein schneiden und zusammen mit den geriebenen Süßkartoffeln in eine Schüssel geben. Nun die Eier, den Hüttenkäse und das Vollkornmehl dazu tun. Den größten Teil des Parmesans fein reiben und zum Rest geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut verrühren, bis alles gleichmäßig vermischt ist.

Den Teig in die Muffinformen geben und mit Sonnenblumenkernen und Mohn bestreuen. Den Rest Parmesan fein reiben und ebenfalls über die Muffins streuen.

Das Backblech mit den Muffins in die untere Hälfte des Ofens schieben und etwa 45-50 Min. backen (bei Kürbis etwas weniger, ca. 35 Min.).
Bestenfalls warm servieren.

Finden Sie hier weitere gesunde und leckere Rezepte

 

4.89 / 5.00 of 4524 reviews.