nocoupon
 
 Mein Konto
Ihr Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

 
 
 

Lycopin - Gesundheit aus der Tomate

Als Vitamin- und Mineralstofflieferant ist die Tomate weithin bekannt. In den letzten Jahren hat aber ein anderer Inhaltsstoff das Interesse der Forscher geweckt. Dieser pflanzliche Stoff heißt Lycopin und gehört zur großen Gruppe der Carotinoide. Carotinoide sind im Pflanzenreich weit verbreitet und geben vielen Pflanzen ihre jeweilige Farbe. Das Orange der Möhre ist beispielsweise auf Beta-Carotin zurückzuführen, das Gelb von Mais auf Zeaxanthin – und das Rot der Tomate auf Lycopin.

Inzwischen konnten zahlreiche Studien zeigen, dass Carotinoide nicht nur schön anzusehen sind, sondern auch vielfältige gesundheitliche Wirkungen besitzen. Charakteristisch für Lycopin ist die Tatsache, dass es als starkes Antioxidanz wirkt. Das macht sich bereits die Tomate zu Nutze, die hierdurch ihre empfindlichen Zellen vor Zerstörung durch freie Radikale schützt. Lycopin besitzt dabei vor allem eine ausgeprägte Lichtschutzwirkung.

Weil Lycopin so gut antioxidativ wirkt, beeinflusst es auch die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems. Verschiedene wissenschaftliche Untersuchungen konnten zeigen, dass eine gute Versorgung mit Lycopin zur Gesunderhaltung von Herz und Blutgefäßen beiträgt.

Carotinoide wie Lycopin können aber noch mehr: Sie sorgen für die Kommunikation zwischen einzelnen Zellen und tragen damit zu deren normalem Wachstum und zu ihrer Gesunderhaltung bei. Interessant ist auch, dass Lycopin die Immunfunktion beeinflusst. Es unterstützt verschiedene Bereiche im komplexen Zusammenspiel der körpereigenen Abwehr.

Lycopin findet sich übrigens nur in wenigen Lebensmitteln. Außer in Tomaten kommt dieses besondere Carotinoid in bedeutsamen Mengen nur noch in Wassermelonen, Guaven und roten Grapefruits vor. Die wichtigste Quelle sind allerdings Tomaten. Und dabei gilt: Je intensiver rot, umso mehr Lycopin ist enthalten!

Wer von den positiven Eigenschaften des Lycopin profitieren möchte, kann auch auf Nahrungsergänzungsmittel mit lycopinhaltigem Tomatenextrakt zurückgreifen. Dort findet sich Lycopin in standardisierter Menge und ganzjährig gleich bleibender Qualität.

 

4.89 / 5.00 of 4468 reviews.